Warum geht mein WLAN nicht? Warum laden Dateien immer so langsam? Wieso habe ich plötzlich Verbindungsabbrüche? Warum spinnt der Drucker? Warum ist das Gäste WLAN offline? Warum geht mein VPN nicht?

Diese Fragen und noch viele weitere beantworten wir jeden Tag. Eine sofortige Antwort werdet ihr von uns selten bekommen, denn viele Faktoren beeinflussen die Beständigkeit eines Netzwerkes. Meist ist eine Analyse notwendig und ein Erfolg ad hoc ist nicht immer garantiert.

Heute geht es um ein Problem, welches fast das gesamte Netzwerk betrifft. Plötzlich funktioniert der Server nicht mehr, es gibt keine Verbindung zu PC, Drucker oder Router. Es scheint als ob alles verrücktspielen würde. Meist wurde kurz zuvor eine Kleinigkeit geändert am Netzwerk; vielleicht eine Einstellung oder jemand hat Kabel vertauscht. Kniffelige Sache, denn es kann an der IP Adresse liegen.

Was ist eine IP-Adresse? Sozusagen die Adresse, die ihr im Navi eingebt für eure Daten. Wohin will ich mich verbinden und durch was? Dafür sorgen die IP-Adressen-Einstellungen. Sind diese falsch vergeben oder die Route stimmt nicht, geht nichts mehr. Habt ihr schon einmal eine Adresse im Navi gesucht, aber es gab die Straße nicht für die richtige Stadt? Ihr könnt ewig in der Gegend herumfahren, aber nicht ans Ziel kommen. So in etwa verhält sich eine falsche IP-Adresse.

Das Problem zu lösen erfordert Geduld, denn es müssen sämtliche IP-Adressen auf Router, Firewall, Switch, Server und PCs überprüft werden und ob überhaupt genug Adressen vorhanden sind. Wenn alle wieder richtig eingestellt sind, funktioniert das Netzwerk wieder wie von Zauberhand.

Liebe Grüße

Alexandra